Hauptbild
€ 48,50 p.M.
Kaufpreis: € 4.400
the ultra violet III
Boje Arndt Kiesiel
Werksnr. 00591
verliehen bis 21.12.2020
Öl auf Leinwand, 2013
200 x 100 cm aufgezogen
Original

Monochromes Gemälde aus einer violetten Serie in Öl auf Leinwand

Der Begriff der Défrottage beschreibt den Arbeitsprozess von Boje Arndt Kiesiel am treffendsten. Farbe wird hier sukzessive von der Leinwand abgetragen, wodurch prozessual helle Gebilde entstehen, die zwischen Form und Formlosigkeit oszillieren. Wieviel Form benötigt das Auge, um Gestaltung zu erkennen? Inwieweit reichen Andeutungen aus, um die Einbildungskraft des Betrachters zu aktivieren, die in den Gebilden Figuren zu erkennen glaubt? Das Spiel mit der Phantasie betrieb bereits Leonardo da Vinci, der seinen Schülern riet, Mauerwerk zu betrachten und darin Landschaften zu entdecken. Boje Arndt Kiesiel liefert damit eine farbkräftige Neuinterpretation eines traditionsreichen Motivs der Kunst. - Text: Anne Simone Krüger -

Weitere Ansichten

Größenvergleich

Weitere Werke von Boje Arndt Kiesiel

Wir nutzen Cookies, um Dir die Angebote der artothek zur Verfügung zu stellen. Informationen hierzu und zum Datenschutz auf unserer Webseite findest Du in unserer Datenschutzerklärung.