Portrait

Tanja Hehmann

geboren 1974 in Bielefeld, lebt und arbeitet in Hamburg.

1995 - 2001 Studium Bildende Kunst, Schwerpunkt Malerei, Universität Paderborn
2008- 2012 Mitbegründerin und aktives Mitglied des nachtspeicher23 e.V., Hamburg, St. Georg
2011 Mitbegründerin der Künstlerinitiative Bullerdeich, Hamburg

Auszeichnungen/ Stipendien

2016 SWING BY–Poolhaus Preis für junge Kunst, Hamburg (3.Platz, Katalog)
2013 Kunstpreis Partizipia II, Düsseldorf
2013 Stipendium „Freiräume“, AfdK e.V. Hamburg
2012 Ausstellungsstipendium „Schaltkreise“, Café Royal Kulturstiftung, Hamburg
1999 Woldemar-Winkler-Preis der Universität Paderborn
1999 artist-in-residence, Aufenthalt in Andalusien/ Spanien

Einzelausstellungen (Auswahl)

2016 Tanja Hehmann Malerei/ Anna Mirbach Skulptur, Galerie Wildes Weiß, Bremen
2015 Passagen und Enklaven, Westwerk, Hamburg
2014 Ich bin immer da, wo ich nicht bin, Galerie Hugo45, Braunschweig
2012 Schaltkreise, Einstellungsraum, Hamburg
2012 Eldorado, Amtrichterhaus Schwarzenbek, Schwarzenbek
2011 Blinzeln im Kaleidoskop, Galerie Farbwerke M6, Hamburg
2010 fremde federn, Galerie Sprechzimmer, Dannenberg
2009 oder hinter dir zerrissen, nachtspeicher23, Hamburg
2000 Rot sehen und andere Landschaften, Raum für Kunst, Paderborn

Gruppenausstellungen (Auswahl seit 2008)

2019 SARGASSOMEER, frappant, Hamburg
2018 Precurse, Park Place Gallery, Brooklyn, New York
2018 On Painting #2 (Performance), Galerie Bridget Stern, Hamburg
2018 Jubiläumsausstellung, Nachtspeicher 23, Hamburg
2018 NEOBIONT I, Kraftwerk Bille, Hamburg
2017 dark matter, art meets science-Projekt, DESY, Hamburg
2017 Turn the Page, Sing a Line, Form a Sheet, Richard F. Brush Art Gallery, St. Lawrence University, Canton, USA
2017 6. Regionalschau Aktuelle Kunst norddeutscher und dänischer Künstler, Drostei, Pinneberg
2017 Smash Hits, Galerie 7Türen, Hamburg
2017 xpon goes X, Galerie xpon-art, Hamburg
2016 Poolhaus Blankenese, mit Jochen Schmith, Hamburg
2016 Turn of Plenty, mit Dirk Springmann, Galerie 7Türen, Hamburg
2016 Collective identity, Greskewitz Kleinitz Galerie, Hamburg
2015 Querbeet 4, kunstmix Produzentengalerie, Bremen
2015 P/ART, producersartfair, Hamburg
2015 HIDDEN IMAGES, invited by Ludwig Seyfarth, Venedig/ Italien
2014 Windfall, Affenfaust Galerie, Hamburg
2014 Alle Jahre wieder, Galerie Hugo45, Braunschweig
2014 Jubiläumsausstellung Molino Winkler Stipendium, Universität Paderborn
2014 Freiräume, Stipendiatenausstellung des AfdK e.V., ON OFF Gallery, Hamburg
2013 Season“s Greetings, Galerie Raum linksrechts, Hamburg
2013 Licht/ Schatten, Bürgerhaus Hemelingen, Bremen
2012 TATORT, Künstlerinitiative Bullerdeich, ehemaliges Kraftwerk Hammerbrook, Hamburg
2012 Schöne Kunst, Kunsthaus, Hamburg
2011 Einzelzimmerzuschlag, Galerie nachtspeicher23, Hamburg
2011 Leinenzwang, Kunstverein Frappant, Hamburg
2011 Aktualität und eigenes Werk, Kunsthaus, Hamburg
2011 Platte machen!, Ausstellungsprojekt in Leipzig-Grünau, Leipzig
2011 Ein einzig Rausch, Galerie d-52, Düsseldorf
2011 was ist wird war, Galerie Scotty Enterprises, Berlin
2010 kettle full of diamonds, Galerie nachtspeicher23, Hamburg
2010 TIKTAK, Poly Produzentengalerie, Karlsruhe
2010 KörperTeile, Frappant, Hamburg
2010 UND#5, Plattform für Kunstinitiativen, Karlsruhe
2009 Jahresausstellung am Bullerdeich, Hamburg
2009 Der Fräulein-Komplex, Galerie nachtspeicher23, Hamburg
2009 house:frau, Galerie x-pon-art, Hamburg
2008 WDW, kulturreich, Hamburg
2008 18. Kunstmesse, Frauenmuseum Bonn

Wir nutzen Cookies, um Dir die Angebote der artothek zur Verfügung zu stellen. Informationen hierzu und zum Datenschutz auf unserer Webseite findest Du in unserer Datenschutzerklärung.